cdu-logo

IPS-Stipendiatin und früherer PPP-Stipendiat treffen die Bundeskanzlerin

31346339 1893279257360557 1363368167602126848 oUnsere diesjährige IPS-Stipendiatin Teresa Avgousti aus Zypern und der frühere - von Andreas Nick ausgewählte -  PPP-Stipendiat Carl Prégardien, aktuell auch Praktikant in seinem Abgeordnetenbüro, hatten am Rande der Fraktionssitzung in der vergangenen Woche die Möglichkeit zu einer kurzen Begegnung mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.Unsere diesjährige IPS-Stipendiatin Teresa Avgousti aus Zypern und der frühere - von Andreas Nick ausgewählte -  PPP-Stipendiat Carl Prégardien, aktuell auch Praktikant in seinem Abgeordnetenbüro, hatten am Rande der Fraktionssitzung in der vergangenen Woche die Möglichkeit zu einer kurzen Begegnung mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.Teresa Avgousti sammelt im Rahmen des Internationalen Parlaments-Stipendiums (IPS) für 5 Monate Erfahrungen im Deutschen Bundestag und ist seit März im Abgeordnetenbüro tätig. Sie ist in diesem Jahr die einzige IPS-Stipendiatin, die aus Zypern kommt.Carl Prégardien aus Gückingen war mein erster Stipendiat im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Deutschen Bundestages und des US Congress. Er verbrachte das Schuljahr 2015/16 an der Port Huron Northern High School im US-Bundesstaat Michigan.„Ich freue mich sehr“, so Andreas Nick,  „Teresa und Carl in meinem Abgeordnetenbüro begrüßen zu dürfen, und bedanke mich bei Angela Merkel, dass sie sich Zeit für ein kurzes Treffen genommen und damit auch die beiden Austauschprogramme IPS und PPP besonders gewürdigt hat.“