cdu-logo

  • Home
  • Aktuelles aus dem Wahlkreis

Benefiz-Spiel in Guckheim

39165138 2056003801088101 2584777624437915648 oSportlich wurde es vergangene Woche bei der diesjährigen Sommertour von Andreas Nick durch den Wahlkreis: die Lotto-Elf, eine Traditions-Mannschaft mit ehemaligen National- und Bundesliga-Spielern, war zu Gast in Guckheim und traf in einem Benefiz-Spiel auf eine regionale Ü40-Auswahl der Eintracht Guckheim e.V..

Über 500 Besucher waren zum Spiel gekommen, das insgesamt einen Erlös von €16.000,- zugunsten der Vor-Tour der Hoffnung und der Sebastian-Stahl-Stiftung erbracht hat. Ein großartiges Ergebnis einer Veranstaltung, die von den Ehrenamtlichen der Eintracht Guckheim mit großem Einsatz auf die Beine gestellt wurde - ganz herzlichen Dank dafür, auch an alle Spender und Besucher!

"Ich bin sehr gerne zu diesem Ereignis auf die Erich-Jung-Sportanlage nach Guckheim gekommen, nicht zuletzt weil deren verstorbener Namensgeber, langjähriger Ortsbürgermeister und Vorsitzender der Eintracht, mich auch über viele Jahre als politischer Weggefährte und Freund begleitet hat" so Andreas Nick nach dem Benefiz-Spiel.

Sommerfest der CDU Montabaur an der Stadtmauer

39172996 2055993321089149 5162814194625544192 oDas traditionelle Sommerfest des CDU Ortsverbandes Montabaur findet inzwischen regelmäßig an der alten Stadtmauer statt. Natürlich ist der Termin in seinem heimatlichen CDU-Ortsverband auch in diesem Jahr ein fester Bestandteil der Sommertour von Andreas Nick durch den Wahlkreis.

Auch in diesem Jahr waren viele Mitglieder und Gäste an die Stadtmauer gekommen, um sich bei Kaffee und Kuchen und schönem Wetter In lockerer Atmosphäre auszutauschen. Auch Stadtbürgermeisterin Gabriele Wieland MdL und Edmund Schaaf, der ehemalige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Montabaur, waren gekommen.

Als Ortsvorsitzender konnte Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich in seiner Begrüßung betonen, dass die CDU Montabaur eine lebendige und aktive Partei sei, die Zustimmung bei den Bürgern finde und in den letzten Monaten viele neue und jüngere Mitglieder gewonnen habe.

Gemeinsam mit Ulrich Richter-Hopprich konnte Andreas Nick als Kreisvorsitzender der Westerwälder CDU im Rahmen des Sommerfestes mit Rudi Maier, Dr. Wolfgang Neutz, Judith Haberstock und Jürgen Roggenbach vier engagierte Mitglieder für 25 bzw. 30 Jahre Mitgliedschaft in der CDU ehren. Dabei bedankte er sich ausdrücklich für die Treue und machte deutlich, dass Demokratie vom Mitmachen lebt und das Engagement unserer vielen ehrenamtlichen Mitglieder für unsere Partei und unseren demokratischen Staat unverzichtbar ist.

Sommertour im Blauen Ländchen

39116720 2052010668154081 6318786740920254464 oIm Rahmen seiner Sommertour war Andreas Nick vergangenes Wochenende zu einem Informationsbesuch der CDU Rhein-Lahn beim Aero-Club Nastätten zu Gast.

Thomas Paulsen, der 2. Vorsitzende des Aero-Club, informierte zu Beginn der Veranstaltung umfassend über die Geschichte und die vielfältigen Aktivitäten des Vereins, der im Jahr 1951 gegründet wurde und seine. Standort ursprünglich in der Nähe von Schloss Platte bei Wiesbaden hatte. 1974 musste der Segelflugplatz aufgrund der Nähe zum Frankfurter Flughafen umsiedeln und fand in Nastätten eine neue Heimat. Mittlerweile kommt der Großteil der Aktiven aus der Region.

Mit rund 85 aktiven Segelflieger/innen, 18 Fluglehrern sowie zahlreichen Fördermitgliedern ist der Club gut aufgestellt. Besonders erfreut ist Thomas Paulsen über die große Anzahl an Jugendlichen, welche im Aero-Club aktiv und teilweise in der Bundesliga erfolgreich sind. Paulsen lobte insbesondere die Persönlichkeitsbildung und den Umgang mit Handwerk durch das Hobby Segelfliegen, das Jugendliche aufgrund des großen ehrenamtlichen Engagements vieler Fluglehrer und Helfer in AeroClub erstaunlich günstig erlernen können.

In einem anschließenden Rundgang konnte sich Nick ein genaues Bild über das Vereinsgelände, Lagerhalle und Werkstätten machen.

Es ist schön zu sehen, dass der Aero-Club neben dem Segelflugerlebnis eine vorbildliche Jugendarbeit leistet und zahlreiche sportliche Erfolge vorweisen kann. Nach der Veranstaltung nutze Andreas Nick die Gelegenheit zum Informationsaustausch mit Gästen, örtlichen CDU-Mitgliedern sowie dem Stadtbürgermeister Jochen Rzeniecki, Bürgermeister Jens Güllering und dem Landtagsabgeordneten Matthias Lammert.