cdu-logo

Sommertour: Sportvereine und Jugendarbeit im Fußball unter Corona-Bedingungen

Foto CDU im Dialog SV Freiendiez 20 07 20Der Dialog mit Vereinsvertreter/innen spielt in der diesjährigen Sommertour von Andreas Nick eine wichtige Rolle: "Beim TuS Singhofen konnte ich mir vor Ort mit den CDU-Vertretern Paul Schoor und Kevin Vogelpoth ein Bild von den Herausforderungen der Coronakrise in einem Sportverein machen. Patrick Klos, 2. Vorsitzender und engagierter Jugendtrainer, erläuterten uns eindrucksvoll die zahlreichen Herausforderungen und Aufgaben im Ehrenamt, um den Sportler/innen den Weg zurück auf den Platz zu ermöglichen.

Die vielfältigen Eindrücke des Besuches in Singhofen konnte ich mit in die Dialog-Veranstaltung der CDU-Kreistagsfraktion aus dem Rhein-Lahn-Kreis zum Thema „Zurück auf den Fußballplatz – Chancen und Herausforderungen für unsere Sportvereine“ nehmen."

Der Präsident des Fußballverbandes Rheinland Walter Desch erläuterte sehr anschaulich, wie es die Vereine schaffen sollen, sicher auf den Fußballplatz zurückzukehren, was es mit der „magischen“ 30 auf sich hat, die es 30 Akteuren erlaube, gemeinsam zu trainieren und zu spielen - und warum es wirtschaftlich gesehen so wichtig ist, dass die Vereine wieder in den Spielbetrieb einsteigen.

Viele Vereinsvertreter, Kommunalpolitiker und Bürger diskutierten anschließend eifrig mit Walter Desch sowie den Organisatoren des Abends, dem Kreisvorsitzenden Matthias Lammert (MdL), dem Vorsitzenden des SV Diez-Freiendiez Axel Fickeis, Günter Groß, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU Kreistagsfraktion und dem Kreisvorsitzenden des Fußballkreises Rhein-Lahn Oliver Stephan. Eine wirklich spannende Veranstaltung für und mit den Bürgern.