cdu-logo

Gespräch bei der AZURIT in Montabaur

25073242 1751040598251091 7470082839071301539 oIn der Vorweihnachtszeit hatte Andreas Nick Gelegenheit, das AZURIT-Seniorenzentrum in Montabaur zu besuchen. Seit 2010 betreibt die AZURIT-Gruppe das im Stadtzentrum unmittelbar hinter der katholischen Kirche gelegene Haus mit Blick über Altstadt und Umland, das mit 236 Plätzen zu den größeren Einrichtungen der stationären Pflege in der Region gehört. Nähere Informationen zur Einrichtung in Montabaur finden Sie hier: http://www.azurit-gruppe.de/einrichtungen/montabaur.html

Die AZURIT-Gruppe ist Trägerin von vollstationären Einrichtungen und Diensten der Altenhilfe. Die Unternehmensgruppe wurde 1997 gegründet und hat ihren Sitz in Eisenberg in der Pfalz. Mit Einrichtungen in Montabaur, Langenbach und Dreifelden befinden sich mehrere Senioren- und Pflegeheime der Azurit im Wahlkreis von Andreas Nick: http://www.azurit-gruppe.de/senioren-pflegezentren.html

"Anlässlich meines Besuches war auch der Unternehmensgründer der AZURIT-Gruppe und Geschäftsführer Steffen Krakhardt zu einem Gespräch nach Montabaur gekommen. Gemeinsam mit der Mitarbeiterin der Geschäftsführung Lena Kauth, konnten wir uns über das Angebot der Einrichtung in Montabaur, die Tätigkeitsbereiche der AZURIT-Gruppe und insbesondere die aktuellen Herausforderungen bei Altenpflege und der Pflege Demenzkranker austauschen. Dabei war insbesondere der Fachkräftemangel im Pflegebereich ein zentrales Thema, von der Reform der Pflegeausbildung bis zu geeignete Strategien zur internationalen Gewinnung von Nachwuchsfachkräften", so Nick.