cdu-logo

Sommertour im Blauen Ländchen

39116720 2052010668154081 6318786740920254464 oIm Rahmen seiner Sommertour war Andreas Nick vergangenes Wochenende zu einem Informationsbesuch der CDU Rhein-Lahn beim Aero-Club Nastätten zu Gast.

Thomas Paulsen, der 2. Vorsitzende des Aero-Club, informierte zu Beginn der Veranstaltung umfassend über die Geschichte und die vielfältigen Aktivitäten des Vereins, der im Jahr 1951 gegründet wurde und seine. Standort ursprünglich in der Nähe von Schloss Platte bei Wiesbaden hatte. 1974 musste der Segelflugplatz aufgrund der Nähe zum Frankfurter Flughafen umsiedeln und fand in Nastätten eine neue Heimat. Mittlerweile kommt der Großteil der Aktiven aus der Region.

Mit rund 85 aktiven Segelflieger/innen, 18 Fluglehrern sowie zahlreichen Fördermitgliedern ist der Club gut aufgestellt. Besonders erfreut ist Thomas Paulsen über die große Anzahl an Jugendlichen, welche im Aero-Club aktiv und teilweise in der Bundesliga erfolgreich sind. Paulsen lobte insbesondere die Persönlichkeitsbildung und den Umgang mit Handwerk durch das Hobby Segelfliegen, das Jugendliche aufgrund des großen ehrenamtlichen Engagements vieler Fluglehrer und Helfer in AeroClub erstaunlich günstig erlernen können.

In einem anschließenden Rundgang konnte sich Nick ein genaues Bild über das Vereinsgelände, Lagerhalle und Werkstätten machen.

Es ist schön zu sehen, dass der Aero-Club neben dem Segelflugerlebnis eine vorbildliche Jugendarbeit leistet und zahlreiche sportliche Erfolge vorweisen kann. Nach der Veranstaltung nutze Andreas Nick die Gelegenheit zum Informationsaustausch mit Gästen, örtlichen CDU-Mitgliedern sowie dem Stadtbürgermeister Jochen Rzeniecki, Bürgermeister Jens Güllering und dem Landtagsabgeordneten Matthias Lammert.