cdu-logo

Kandidat Europawahl 2019

Bild2Im Parteiausschuss des CDU-Bezirksverbandes Koblenz-Montabaur wurden in   Dieblich die Kandidaten für die Europawahl im kommenden Jahr gewählt. In der Nachfolge des aktuellen MdEP Werner Langen, der nicht erneut kandidiert hat, wurde  Ralf Seekatz MdL für Landeslistenplatz 2 nominiert. Der CDU-Kreis-vorsitzende Andreas Nick gratuliert dem Westerburger Bürgermeister Ralf Seekatz herzlich zur Nominierung und wünscht ihm für die neue Herausforderung alles Gute. Glückwünsche richtete er auch an Malte Kilian, Julia Kübler und David Wollweber, die als junge Kandidaten für weitere gute Listenplätze aufgestellt wurden. Allen Kandidaten wünscht der Parteiausschuss viel Erfolg.