cdu-logo

Politischer Aschermittwoch in Hahnstätten

Politischer Aschermittwoch Hahnstätten März 2019Mit Blick auf die Kommunalwahl am 26. Mai wählten die CDU-Mitglieder am politischen Aschermittwoch ihre Kandidaten für den Verbandsgemeinderat Aar-Einrich. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Angeführt wird die CDU-Liste von Marcel Willig, Bürgermeisterkandidat für die neue Verbandsgemeinde Aar-Einrich, und Alexander Lorch, stellvertretender Gemeindeverbandsvorsitzender und Ortsbürgermeister aus Eisighofen. Unter den 32 Kandidatinnen und Kandidaten sind auch die Urgesteine Karl-Werner Jüngst und Horst Klöppel.

Bevor die Veranstaltung mit dem traditionellen Heringsessen abgerundet wurde, berichtete der Bundestagsabgeordnete Dr. Andreas Nick in einem kurzweiligen Vortrag über aktuelle Themen aus Berlin und lobte ausdrücklich das Engagement der CDU Aar-Einrich: „Mit Marcel Willig an der Spitze und vielen weiteren erfahrenen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern hat sich die CDU Aar-Einrich sehr gut positioniert“. Andreas Nick nutzte dabei auch die Chance, nicht nur Werbung für die Kommunalwahl, sondern auch für die ebenfalls am 26. Mai stattfindende Europawahl zu machen: „Damit unser Europa auch in Zukunft ein handlungsfähiges und starkes Europa bleibt, müssen wir für die richtigen Mehrheiten kämpfen und für Europa werben.“